Wir stellen unsere Wurstwaren täglich frisch her:

Schon sehr früh am Morgen, wenn in Hundszell noch fast alle schlafen gehen wir ans Werk.
Alle haben nur ein Ziel:
Frische Produkte in absoluter Spitzenqualität sollen bis zur Auslieferung an unsere Läden und Kunden fertig werden.
Dafür haben wir ein geschultes Team - und moderste Technik.

Wichtig ist uns dabei, dass wir unsere Handlungsmaximen nicht aus den Augen verlieren.

  • täglich frische Zerlegung von Schweinefleisch
  • Rindfleisch zum Braten reifen wir drei Wochen
  • Rinderrücken für Steaks reifen wir trocken - ebenfalls drei Wochen
  • Weißwürste, rohen Leberkäse, rohe Würstl machen wir täglich frisch
  • Salami reifen wir im Naturreifeverfahren ohne Geschmacksverstärker
  • Rohschinken wie unseren "Hundszeller Bauernspeck" salzen wir mit unserer hauseigenen Gewürzmischung ein und geben ihnen dann viel Zeit sich zu entfalten
  • Hausmacher Schmankerl verarbeiten wir schlachtwarm wie zu Großvaters Zeiten

Verzicht auf Zusatzstoffe funktioniert oft über ein aufwendigeres Herstellungsverfahren.
Wir gehen diesen Weg!

 

 

Hundszeller Bauernspeck im Reiferaum